Dein Online Business: Bist du eventuell auf dem Holzweg?

Immer mehr UnternehmerInnen verstehen, wie überaus dringend ihr Schritt ins Online Business wird. Und doch verrennen sich die meisten restlos und verschwenden ihre Zeit auf Social Media und mit Aktionen, die einfach nicht die ersten Schritte sind!

In diesem Artikel will ich die Spreu vom Weizen trennen und dir aufzeigen, was dich tatsächlich voranbringt!

Schon wieder so eine Social Media Tante!?

Wenn ich erzähle, dass ich im Online Business bin, dann werde ich oft gleich mit Fragen zu Instagram, Facebook & Co bombardiert. Denn das verbinden die meisten Menschen landläufig mit Online Business.

Sie sind dann äußerst verwundert, wenn ich sage, dass ich höchst selten persönlich etwas auf diversen Plattformen poste - ganz bestimmt keine privaten Details von mir, oder mit wem ich unterwegs bin, was ich esse oder was meine Katze heute schon Lustiges getan hat. Den Mund bekommen sie dann gar nicht mehr zu, wenn ich sage, dass ich oft einen halben Tag gar nicht merke, dass mein Handy in irgendeinem anderen Zimmer liegt - und dass ich trotzdem jährlich einen mehrfach sechsstelligen Umsatz erwirtschafte.

Online Business ohne Social Media! Ist das denn möglich? Nicht ganz! Natürlich nutze auch ich diverse Plattformen, aber eben nur mit Scheduling Tools. Mein persönlicher Aufwand in der Woche beträgt hierbei nicht mal eine Stunde!

Denn für mich persönlich bedeutet Online Business etwas ganz anderes: Nicht der Ausverkauf deines privaten Lebens auf Social Media führt dich zum Erfolg (wo genau ist denn da bitte überhaupt ein direkter Zusammenhang zu Umsätzen in deinem Business???), sondern ein paar klare Strategien.

Lass uns daher hier mal checken, ob du die folgenden 5 Buzz Words schon in deine Business integriert hast, denn die sind der Weg zu einem echten Online Business fern ab von Likes und Kommentaren, dafür aber mit echten Umsätzen. Ich habe das Ganze in ein kleines Quizz geformt:

Buzz Word 1: Automatisierte Prozesse

Frage 1:

Wenn sich jemand in deine eMail-Liste einträgt, bekommt der dann automatisch eine Sequenz von Willkommens Mails, in der er/sie dich näher kennenlernt und natürlich auch schon das erste Produkt oder Service zum Kauf angeboten bekommt?

Frage 2:

Wenn jemand etwas bei dir kauft, bekommt er/sie das gleich automatisch auch in den Post-Eingang geliefert oder musst du da Konto-Eingänge checken und alles händisch machen?

Frage 3:

Wenn jemand etwas bei dir kauft, bietest du ihm/ihr dann gleich noch automatisiert ein Upgrade an?

Wie viele Fragen konntest du mit "ja" bestätigen? Du bekommst 10 Punkte, wenn du mindestens 2 der 3 Fragen positiv beantworten konntest! 

 

Finde Antwort auf eine der häufigst gestellten Fragen:
"Meike welche Tools nimmst du?"

Buzz Word 2: Digitale Produkte

Frage 1:

Hast du schon ein digitales Produkt, wie ein Auto-Webinar, einen Online Kurs oder ein Online Abo am Laufen?

Frage 2:

Weißt du, wie du ein solches digitales Produkt so bewirbst, dass es möglichst viele Menschen buchen?

Frage 3:

Hast du schon einen Produkt-Launch für ein digitales Produkt erfolgreich hinter dich gebracht und erzielst nun regelmäßig Einkünfte daraus?

Wie viele Fragen konntest du mit "ja" bestätigen? Du bekommst 10 Punkte, wenn du mindestens 2 der 3 Fragen positiv beantworten konntest! 

 

Buzz Word 3: Passives Einkommen

Frage 1:

Bringen dir deine digitalen Produkte schon ein passives Einkommen? Das soll heißen, du verdienst auch dann Geld wenn du gerade nicht arbeitest und die Anzahl deiner Arbeitsstunden steht in keinem direkten Verhältnis mehr zu deinem Einkommen.

Frage 2:

Traust du dich schon, auf Urlaub zu gehen, weil du weißt, dass auch in Monaten, in denen du Pause machst, genügend Geld hereinkommt?

Frage 3:

Baust du dir mit deinem passiven Einkommen durch deine digitalen Produkte schon eine Alters-Vorsorge auf?

Wie viele Fragen konntest du mit "ja" bestätigen? Du bekommst 10 Punkte, wenn du mindestens 2 der 3 Fragen positiv beantworten konntest! 

 

Buzz Word 4: Skalierbares Business

Frage 1:

Wenn du mehr Geld als letzten Monat (oder letztes Jahr) verdienst, sind deine Kosten im praktisch gleichen Prozentsatz angestiegen oder sind die Kosten fast gleich geblieben? Ein skalierbares Business bedeutet, dass du immer mehr Umsatz machst, während die Kosten gleichzeitig kaum ansteigen.

Frage 2:

Ist dein Einkommen im Verglich zum Umsatz schon 50% oder noch viel mehr?

Frage 3:

Siehst du fast unendliche Möglchkeiten, immer mehr Umsatz mit dem zu machen, das du gerade machst, ohne gleichzeitig mehr Stunden arbeiten zu müssen? Denn genau das ist ein skalierbares Business!

Wie viele Fragen konntest du mit "ja" bestätigen? Du bekommst 10 Punkte, wenn du mindestens 2 der 3 Fragen positiv beantworten konntest! 

 

Buzz Word 5: Content Marketing

Frage 1:

Hast du einen regelmäßigen Blog, Podcast oder Youtube/Facebook Videos am Laufen, die deinen Interessenten stetig gute Infos zu deiner Expertise geben?

Frage 2:

Bist du auf diese Art und Weise schon lange ihr "Trusted Advisor", - der Berater ihres Vertrauens, bei dem sie gerne buchen und den sie zudem gerne empfehlen?

Frage 3:

Hast du für deine potenziellen Kunden ein passendes Angebot und holst sie genau dort ab, wo sie sich auf ihrer Reise gerade befinden?

Wie viele Fragen konntest du mit "ja" bestätigen? Du bekommst 10 Punkte, wenn du mindestens 2 der 3 Fragen positiv beantworten konntest! 

 

Willst du ein ECHTES Online Business oder weiterhin dein Leben vor anderen ausbreiten?

Wie viele Punkte hast du in diesem Test erreicht? Bei 50 Punkten habe ich dir nichts mehr zu sagen... Solltest du aber weniger haben, dann lies weiter

Ist dir klar geworden, dass ständig über dein Leben zu posten sehr weit weg ist davon, dass Menschen dein Coaching buchen? Social Media Posting ist leicht - jeder kann das - und fast jeder tut das. Und fast jeder Unternehmer ist NICHT erfolgreich!

Die 5 Buzz Words in dein Business zu integrieren ist mehr Arbeit, als das neueste Foto von deinem Wellensittich zu posten. Dafür hast du dann bald gute 5- oder gar 6-stellige Jahres-Umsätze. Es liegt an dir!

Wenn du mehr darüber hören willst, wie Online Business tatsächlich funktioniert, dann komme doch auf mein Webinar "So geht Online Business!". Fast ein Jahrzehnt Erfahrung sowohl mit meinem eigenen Business als auch mit der erfolgreichen Betreuung meiner Kunden, haben mir gezeigt, was etwas bringt und was nur Schall und Rauch ist!

Und nun zu dir: Wie erfolgreich ist dein Online Business bisher? Auf was setzt du?

Hinterlassen Sie einen Kommentar