Bye, bye, Grumpy Dad!

Teil 3 der Sonder-Serie "7 goldene Regeln für Online Business Held:innen"

Eine begeisterte Community baust du dir nicht mit Nörglern und Nichtstuern auf!

"Am Anfang muss man einfach jeden Kunden nehmen, auch wenn es nicht so ganz passt". So oder so ähnlich habe ich früher gedacht und das tun auch viele andere Coaches. Weit gefehlt! Manche Menschen kosten nur Zeit und Energie und halten dich in deinem Wachstum auf!

Wenn dein Ziel eine begeisterte und loyale Community ist, dann solltest du auch nur mit Menschen arbeiten, die diesem Zielbild entsprechen! 

Mehr dazu im Video oder Audio, je nachdem, wie es dir beliebt...

stehend rotes Kleid

Meike Hohenwarter ist Mentorin für wirksame Online-Business- und Marketing-Strategien und gilt in der DACH-Region als führende Expertin für Online-Kurse. Unter dem Motto „Live Your Full Potential – Mach Dein Wissen zu Geld“ hat die digitale Strategin in den vergangenen 10 Jahren mehr als 500 Trainer, Berater und Coaches darin begleitet, im Netz selbst ein erfolgreiches Online-Business zu starten und es weiterzuentwickeln.

Meike Hohenwarter verspricht keine Erfolge über Nacht, sondern lehrt konsequenten, nachhaltigen Businessaufbau. Dadurch erzielen ihre Coachees ein stetig steigendes passives Einkommen, ernten eine höhere Anerkennung als Expert:innen und sind in der Lage, viel mehr Menschen zu helfen als zuvor. Mit weit über 100 erfolgreich vermarkteten Online-Kursen, einem Following von über 60.000 Teilnehmer:innen und einer Durchschnittsbewertung von über 4,5 von 5 Sternen für ihre Online-Kurse gilt Meike Hohenwarter mittlerweile als die "Online-Kurs-Queen". Ihr Wissen und ihre umfassende Erfahrung sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz auch in Offline- und hybriden Events sehr gefragt. Als Keynote Speakerin ist Meike Hohenwarter unter anderem auf dem Internationalen Marketing Kongress (IMK) und auf dem Online Marketing Kongress (OMKO) eine feste Größe.

Goldene Regel Nr. 3:

Regel 3 n

Und wie schaut es bei dir aus?

Sind die Menschen, mit denen du arbeitest schon deine Wunschkunden?

Hat dich mein Artikel berührt, inspiriert, erstaunt? Erzähle es mir in den Kommentaren!

2 Kommentare

  1. Veröffentlicht von Dominique am 28. Oktober 2020 um 9:16

    Hallo Meike! Das ist wahr mit den likeminded people. Ich musste so daran denken, dass ich ja schließlich MEIN unique Business aufbaue und ich habe nicht die ganzen Hürden genommen um mir von Nörglern die Energie und meinen Spaß rauben zu lassen. Mein Business, meine Regeln. Das ist es doch, warum ich nicht mehr vom AG abhängig sein will/wollte. Ich mag Menschen und unterstütze gern MEINE Lieblingskunden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar